Kredit ohne SCHUFA Auskunft

Kein Geld? Ein Kredit ohne Schufa Auskunft kann schnellt helfen.

Über unseren Finanzierungspartner besteht die Möglichkeit, einen Kredit mit oder ohne SCHUFA zu erhalten. Somit können auch Personen mit mäßiger Bonität oder Selbstständige mit stark schwankendem Einkommen einen Kredit erhalten. Falls deine Bonität ausreichend gut ist, wird dir von unserem Partner ein Kredit mit SCHUFA Abfrage angeboten. In diesem Fall profitierst du von deutlich besseren Konditionen.

Einen Kredit ohne SCHUFA? 🤔 Kredit trotz SCHUFA Eintrag!

Ob es ein Umzug, ein neues Auto, neue Möbel, der Sommerurlaub oder eine Umschuldung ist– für die Beantragung eines Kredits gibt es viele Gründe. Bei einem negativen SCHUFA Eintrag verweigert die Bank in der Regel jedoch die Kreditzusage. Hier gelangst du zu einem Kreditvergleich, wo du viele Banken direkt gegeneinander vergleichen kannst.

Bei einem finanziellen Engpass suchen viele Menschen einen Kredit ohne SCHUFA. Aber häufig, ist das gar nicht notwendig – denn es kann in vielen Fällen auch ein gewöhnlicher Ratenkredit abgeschlossen werden. Wichtig ist, dass du dir in diesem Fall über die Risiken eines Kredits ohne SCHUFA Auskunft im Klaren bist. Um das Thema verständlicher zu machen, findest du hier weitere Informationen zur SCHUFA, Vor- und Nachteile von einem Kredit ohne SCHUFA, sowie diverse Tipps um deine Bonität zu verbessern.

Wer die SCHUFA ist und was sie macht

Bei der SCHUFA handelt es sich um eine sogenannte Wirtschaftsauskunftei aus Wiesbaden. Der Name steht für Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung.

Die SCHUFA erhält Informationen zum Zahlungsverhalten von Privatpersonen von Banken, Stromanbietern und Versandhändlern. Wenn du deinen Kreditverpflichtungen beispielsweise nicht nachkommst, kann die Bank das an die SCHUFA melden. Im Gegenzug können Banken und andere Institute auf die bei der SCHUFA gespeicherte Historie zum Zahlungsverhalten einer Person zugreifen. Diese Historie ist ein Teil deiner Bonität.

68 Mio. Personen bei der SCHUFA registriert

Laut eigenen Angaben verfügt die SCHUFA über Datensätze zu knapp 68 Mio. Millionen Privatpersonen sowie zu etwa 6 Millionen Unternehmen (Stand: 2019). Bei einer Kreditanfrage an eine Bank übermittelt die SCHUFA der Bank in der Regel zwei Informationen:

  1. Wie wahrscheinlich ist es, dass der Kredit statistisch gesehen zurückbezahlt wird. Dies ist der SCHUFA Score.
  2. Zudem übermittelt die SCHUFA, ob sie Negativmerkmale in der SCHUFA Akte zu dem Kreditnehmer vermerkt hat.

Der SCHUFA Score: Wahrscheinlichkeit der fristgemäßen Rückzahlung

Die SCHUFA berechnet eine Wahrscheinlichkeit mit der die betreffende Person den Vertrag erfüllt, also etwa einen Kredit fristgerecht zurückzahlt. Diese Wahrscheinlichkeit basiert auf deiner Bonität und wird auch SCHUFA Score genannt. Die Berechnung der Ausfallquote erfolgt auf der gespeicherten Historie. Der Schufa Score ist die erste Kennzahl, die die SCHUFA an Banken vor Kreditvergabe weiterleitet.

Negativmerkmale in der SCHUFA

Die zweite Information welche die SCHUFA an Banken weiterleitet, ist, ob Negativmerkmale vorliegen. Negativmerkmale sind zum Beispiel offene Forderungen aus anderen Krediten oder ein Konto in Abwicklung. Statistisch ist es unwahrscheinlich, dass Negativmerkmale zu dir vorliegen: Nur 9,2 % der bei der SCHUFA registrierten Personen enthielten 2018 negative Einträge. (Quelle: SCHUFA CreditCompass 2019)

Fürchte dich nicht vor der SCHUFA – Ein Kredit ohne SCHUFA ist oft nicht notwendig

Häufig ist die Sorge darüber, ob der SCHUFA Score schlecht ist, bei Verbrauchern die einen Kredit benötigen, groß.

Laut der SCHUFA ist diese Sorge aber regelmäßig unbegründet: Über 91 % der der Datensätze enthielten 2018 keine negativen Einträge. (Quelle: SCHUFA CreditCompass 2019). Ein Girokonto, dass nicht im Dispo ist und kein Rückstand bei laufenden Kreditverträgen tragen dazu bei.

Ein Kredit ohne Schufa ist häufig nicht notwendig: Nur 9,2 % der SCHUFA Datensätze enthielten 2018 negative Einträge.
Ein Kredit ohne Schufa ist häufig nicht notwendig: Nur 9,2 % der SCHUFA Datensätze enthielten 2018 negative Einträge.

Aber auch wenn du schon einmal in finanzielle Schwierigkeiten geraten bist, bleiben diese negativen Einträge nicht ewig in der SCHUFA-Akte. Die SCHUFA muss bestimmte Löschfristen einhalten. Nach Ablauf dieses Zeitraums, der je nach Art des Eintrags variieren kann, wird der Negativeintrag gelöscht und ist für niemanden mehr einsehbar. Wenn du wissen willst, was die SCHUFA zu dir gespeichert hat, kannst du einmal im Jahr kostenlos Auskunft darüber verlangen.

Kredit ohne SCHUFA – Alle Vor- und Nachteile auf einen Blick

Bevor du einen schufafreien Kredit beantragst, sollten dir die Vor- und Nachteile dieses Kredits bekannt sein. Damit du dir schnell einen Überblick darüber verschaffen kannst habe ich die Vor- und Nachteile einer Kreditaufnahme trotz SCHUFA Eintrag in einer übersichtlichen Pro- und Contra-Liste zusammengetragen.

Vorteile: Kredit ohne SCHUFA Abfrage 👍Nachteile: Kredit ohne SCHUFA Abfrage 👎
👍 Bei negativem Eintrag in der SCHUFA Auskunft in der Regel die einzige Fianzierungsmöglichkeit👎 Meistens höhere Zinsssätze
👍 Meist deutlich schnellere Bearbeitung als bei herkömmlichem Bankkredit👎 Wohnsitz muss in Deutschland sein
👍 Zügige Auszahlung ohne Wartezeiten👎 Einkommensnachweise notwendig (meistens in bestimmter Höhe)
👍 Keine Anfrage bei der SCHUFA und somit keine Meldung über die Kreditaufnahme👎 Rahmengestaltung meist unflexibel: Laufzeit, Raten und Kreditsumme legt zumeist der Kreditgeber fest
👍 Online Abschluss: Einfacher und schneller Abschluss über das Internet – Kein Drucker notwendig 🖨️👎 Es tummeln sich viele unseriöse Anbieter
Vor- und Nachteile einer Kreditaufnahme trotz bestehendem SCHUFA Eintrag in einer Pro- und Contra-Liste

Keine Angst vor der SCHUFA: Falls deine Bonität ausreichend gut ist, wird dir von unserem Partner automatisch ein Kredit mit SCHUFA Abfrage angeboten. In diesem Fall profitierst du von deutlich besseren Konditionen und brauchst dich um nichts weiter zu kümmern.  Du musst also nur eine Anfrage durchführen. >> JETZT PRÜFEN <<

Gibt es Alternativen zum Kredit ohne SCHUFA

Wenn ein Negativmerkmal in der SCHUFA Akte vorliegt, solltest du zunächst prüfen, ob das Negativmerkmal berechtigt ist oder es sich um einen falschen Eintrag handelt. Falls der Eintrag fälschlicherweise erfolgt ist, kannst du eine Löschung bei der SCHUFA beantragen. Ist das Negativmerkmal allerdings berechtigt, gibt es zum Kredit ohne SCHUFA keine seriöse Alternative Finanzierungsmöglichkeit. Wenn du jedoch keine negativen Einträge in deiner SCHUFA hast, brauchst du die SCHUFA Anfrage der Bank nicht fürchten! Im Gegenteil: Es ist in diesem Fall ratsam einen Kredit mit SCHUFA Abfrage anzufragen. Somit kannst du dir deutlich bessere Konditionen sichern.

⚠ Pass auf: Unseriöse Anbieter tummeln sich bei Krediten ohne SCHUFA ⚠

⚠ Pass auf: Unseriöse Anbieter tummeln sich bei Krediten ohne SCHUFA ⚠

Bei einem Kredit ohne SCHUFA solltest du vorsichtig sein. Auf meiner FB-Seite erhalte ich täglich diverse Anfragen und Spam Beiträge von angeblichen Anbietern „seriöser“ schufafreier Kredite. Wenn du dich für einen Kredit ohne SCHUFA interessierst, solltest du vorsichtig sein. Folgende Kriterien können dir dabei helfen unseriöse Anbieter zu entlarven:

Vorabgebühren

Seriöse Anbieter die einen Kredit ohne SCHUFA Auskunft vermitteln, verlangen niemals vorab einen Kostenvorschuss. Auch eine besonders schnelle Bearbeitung wird von solchen Anbietern nicht gesondert in Rechnung gestellt.

Keine Vorabgebühren: Weder bei Konto-Kredit-Vergleich.de noch unserem Partner entstehen keine Vorabgebühren 👍

Teure Hotline

Der telefonische Kontakt sollte über eine normale Rufnummer, oder eine kostenlose 0800er Rufnummer möglich sein. Ist das nicht der Fall, ist der Anbieter nicht seriös.

Keine teure Hotline: Du kannst unseren Finanzierungspartner über eine kostenlose Rufnummer erreichen. Zudem kannst du mir eine Mail schreiben oder mich über FB kontaktieren 👍

Kredit und Insolvenzberatung aus einer Hand

Wenn du Probleme hast bestehende Kredite zurück zu bezahlen, schließe keinen weiteren Kredit samt Insolvenzberatung aus einer Hand ab. Hole dir stattdessen Hilfe von einer professionellen und unabhängigen Schuldnerberatung. Die CaritasDiakonie und das Roten Kreuz sind erste Anlaufstellen hierfür.

Keine Kreditvergabe bei Insolvenz: Bitte wende dich an eine unabhängige Schuldnerberatung, wenn du finanzielle Schwierigkeiten hast. Von der Kredit- und Insolvenzberatung aus einer Hand wird dringend abgeraten!

Teure Zusatzprodukte

Die Alarmglocken sollten ebenfalls schrillen, falls der Anbieter versucht dir unsinnige Zusatzprodukte wie Beratungsdienstleistungen und Versicherungen in anzubieten.

Keine teuren Zusatzprodukte: Weder wir noch unser Finanzierungspartner versuchen dir teure und unsinnige Zusatzprodukte zu verkaufen👍

Versendung per Nachnahme

Vertragsunterlagen werden von seriösen Anbietern nicht per Nachnahme versendet. Allgemein wirken Versandgebühren für Vertragsunterlagen wenig vertrauenerweckend. Halte besser Abstand vor solchen Anbietern.

Ohne Nachnahmegebühren: Alle Unterlagen erhältst du von unserem Finanzierungspartner ganz bequem per E-Mail oder Post, selbstverständlich ohne Nachnahmegebühren!👍

Kein Impressum

Wenn der Anbieter kein Impressum hat, solltest du Abstand davon nehmen.

Mit Impressum: Mein Impressum findest du hier

Viele Anbieter die mich über Facebook mit Werbung zu spammen, zahlen das versprochene Geld vermutlich niemals aus. Hast du vorab Gebühren an die Kreditvermittlung oder Beratung gezahlt, hast du kaum Chancen dein Geld gerichtlich wieder zu bekommen. Es ist deshalb ratsam Kreditanbieter vorher genau unter die Lupe zu nehmen.

Tipps wie du deine Bonität für einen Kredit verbessern kannst

Überlege dir sorgfältig, ob du einen Kredit trotz SCHUFA Eintrag wirklich zurückzahlen kannst. Nicht selten haben Banken für die Ablehnung eines Kreditantrags plausible Gründe. Möchtest du einen Kredit egal ob mit oder ohne SCHUFA abschließen helfen die folgenden Tipps:

Probier’s doch mal: Eine Kreditanfrage bei einer normalen Bank kostet nichts

Häufig schätzen Verbraucher ihre Kreditwürdigkeit zu schlecht ein. Vielleicht ist deine Bonität besser als du denkst? Oftmals ist diese Sorge glücklicherweise unberechtigt. Bevor du einen Kredit ohne SCHUFA mit womöglich sehr hohen Zinsen abschließt, solltest du es bei einer herkömmlichen Bank anfragen. Wenn du dir zuvor eine kostenlose SCHUFA-Selbstauskunft eingeholt hast, kannst du deine Chancen realistisch einschätzen und bleibst vor bösen Überraschungen verschont.

Keine Angst vor der SCHUFA: Falls deine Bonität ausreichend gut ist, wird dir von unserem Partner automatisch ein Kredit mit SCHUFA Abfrage angeboten. In diesem Fall profitierst du von deutlich besseren Konditionen und brauchst dich um nichts weiter zu kümmern.  Du musst also nur eine Anfrage durchführen. >> JETZT PRÜFEN <<

Entscheidend sind Zahlungsmoral und voraussichtliche Zahlungsfähigkeit

Es ist das Geschäftsmodell von Kreditgerbern möglichst viel Geld zu verleihen. Denn an jedem verliehenen Euro verdienen sie mit. Daher haben Kreditgeber also prinzipiell ein Interesse am Verleihen von Geld. Dies gilt umso mehr in Niedrigzinsphasen. Wird nun ein Angebot trotzdem abgelehnt, liegt es wahrscheinlich daran, dass interne Prüfungen der Kreditgeber Hinweise auf eine schlechte Zahlungsmoral ergeben haben. Der Kreditgeber rechnet dann damit, dass er das Geld nicht zurückbekommt und sieht von einer Vergabe des Kredits ab. Ein weiterer Grund könnte sein, dass der Kreditbetrag zu hoch gewählt wurde. Infolgedessen reicht das Haushaltseinkommen nicht für die Rückzahlung der Kreditraten aus.

Realistisch planen: Erstelle eine Haushaltsrechnung

Stelle deine monatlichen Einnahmen deinen Ausgaben gegenüber. Nachdem alle Kosten von deinem Einkommen abgezogen sind, verbleibt dein frei verfügbares Einkommen. An diesem orientiert sich die maximale Rate des Kredits. Bedenke dabei, dass nicht immer alle Ausgaben planbar sind. Die Waschmaschine kann plötzlich kaputtgehen, ein Werkstattbesuch des Autos wird teurer als gedacht oder es flattert eine Nachzahlung von Strom- Gas- oder Telefonkosten ins Haus. Für solche Fälle solltest du einen Puffer einplanen. Hierzu gibt es auch zahlreiche Apps, welche dir die Arbeit erleichtern können.

Prüfe deinen Schufa Eintrag

Bei SCHUFA Einträgen passieren Fehler. Hast du den Eindruck, dass dir unberechtigt einen Kredit mit SCHUFA-Eintrag von der Bank verweigert wird, kann es durchaus sein, dass der SCHUFA-Score nicht korrekt ist. Nutze Sie die Möglichkeit, einmal im Jahr den SCHUFA-Score kostenlos abzurufen. Sofern hier Fehler zu entdecken sind, kannst du die Korrektur falscher Angaben oder die Löschung veralteter Einträge veranlassen.

Nicht zu viele Kredite: Vermeide Überschuldung und behalte Kosten im Blick

Zudem ist es ratsam nicht zu häufig auf Raten zu kaufen, denn auch kleinere Finanzierungsbeiträge summieren sich schnell auf. Besser ist es ein Finanzpolster auf einem Tagesgeldkonto anzulegen, auf dass man bei größeren Anschaffungen zurückgreifen kann. Generell sollte die Finanzierung von Konsum ein Notfall bleiben.

Kredit ohne SCHUFA Auskunft – häufige Fragen & Antworten

Sind die Anbieter von Krediten ohne SCHUFA vertrauenswürdig?

Hier solltest du vorsichtig sein: Die Kreditvergabe ohne SCHUFA-Anfrage erfolgt durch ausländische Banken oder Privatpersonen (P2P-Lending). Neben seriösen Anbietern existieren am Markt zahlreiche Schwindler. Eine häufige Masche ist es die Notlage durch Vorabgebühren oder den Verkauf von Zusatzprodukten auszunutzen.

Bis zu welcher Höhe kann schufafrei Geld aufgenommen werden?

Bei einem Kredit ohne SCHUFA sind die verfügbaren Beträge begrenzt. In der Regel bieten die meisten Anbieter Kredite ohne SCHUFA bis zu einer maximalen Kreditsumme von 7.500 Euro an. Manchmal auch etwas darüber.

Welche Bank gibt mir einen Kredit trotz negativer SCHUFA?

Da man bei deutschen Banken eigentlich nicht an der SCHUFA oder anderen Auskunfteien vorbeikommt, besteht keine Möglichkeit einen Kredit ohne SCHUFA bei einer deutschen Bank zu bekommen. Bei ausländischen Banken ist das anders. Am verbreitetsten ist der Schweizer Kredit. Hier stammt das Geld von einer Schweizer Bank und fließt ohne Prüfung der SCHUFA auf dein Konto.

Was sind die Nachteile bei einem Schweizer Kredit?

Ein gewisses Mindesteinkommen wird in der Regel vorausgesetzt. Eine weitere Bedingung für den Abschluss eines Schweizer Kredits ist ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Eine dritte Information die Schweizer Banken wissen möchten, ist, ob bereits weitere Kreditverträge bestehen.
Für ArbeitsloseRentnerStudenten oder Auszubildende besteht daher die Möglichkeit einen Schweizer Kredit abzuschließen zumeist nicht. Nur weile keine Schufa Anfrage gestellt wird, bedeutet dies nicht, dass Schweizer Banken keine Bonitätsprüfung durchführen.


Kredit trotz negativer SCHUFA bei der Targobank?

Im Internet gibt es vermehrt Anfragen und Berichte über Kredite ohne SCHUFA bei der Targobank. Grundsätzlich ist es so, dass die Targobank – wie andere deutsche Banken auch – sich vor der Kreditvergabe ein genaues Bild von ihren Kunden erstellt. Dazu wird anhand mehrerer Kriterien die Bonität geprüft und anschließend entschieden, ob und in welcher Höhe ein Kredit vergeben werden kann. Teil dieser Bonitätsprüfung ist auch bei der Targobank eine Schufa-Abfrage.

Befreiung aus finanzieller Notlage: Kredit ohne SCHUFA

Kredit ohne SCHUFA -Geld trotz schlechtem SCHUFA Score erhalten

Als Befreiung in einer finanziellen Notlage besteht die Möglichkeit einen Kredit ohne SCHUFA Auskunft zu erhalten. Ist die finanzielle Notlage aber so groß, dass Gefahr besteht in eine Schuldenspirale zu gelangen, solltest du besser keinen weiteren Kredit mehr aufnehmen. Wenn deine Kreditanfrage von verschiedenen Banken abgelehnt wurde, kann es auch sein, dass etwas an deiner Finanzsituation nicht in Ordnung ist. Die Ablehnung ist auch ein Warnsignal: Achtung, etwas passt hier nicht. Wenn du den Überblick über deine Ausgaben verloren hast, hole dir professionelle Hilfe einer Schuldnerberatung. Die CaritasDiakonie und das Roten Kreuz sind erste Anlaufstellen hierfür.

Ob Kredit mit oder ohne SCHUFA: Bonität ist wichtig!

Banken wollen sicher sein, dass sie das verliehene Geld wieder zurückbekommen. Daher versuchen Sie das Risiko eines Zahlungsausfalls möglichst gering halten. Sehalb holen Sie über den Kreditantragsteller so viele Informationen wie möglich ein und erkundigen sich auch bei der SCHUFA über die Bonität. Um ein möglichst gutes Bild bei der Prüfung der Bank abzugeben, ist es ratsam vorbereitet zu sein. Durch Befolgung dieser Tipps kannst du deine Bonität im Vorfeld wesentlich verbessern. Zudem helfen dir diese Tipps deine Chancen realistisch einzuschätzen.

Ein seriöser Kredit ohne SCHUFA hat immer gewisse Voraussetzungen

Natürlich gibt es unter einigen schwarzen Schafen auch seriöse Anbieter für schufafreie Kredite. Diese Darlehen sind gleich in zweifacher Hinsicht „SCHUFA-frei“:

  1. Es erfolgt keine Bonitätsprüfung über die SCHUFA-Akte
  2. Die Anfrage und der bewilligte Kredit werden nicht an die SCHUFA gemeldet.

Diese beiden Punkte bedeuten für den Kreditgeber ein höheres Risiko. Daher sichern sich Kreditgeber ab und begrenzen diese Darlehen auf 7.500 Euro begrenzt. In Ausnahmefällen werden auch mal 10.000 Euro genehmigt. Seriöse Anbieter haben zudem stets Kriterien, die Kreditnehmer erfüllen müssen. Dazu zählen häufig:

  • Volljährigkeit
  • Besitz der deutschen Staatsbürgerschaft
  • Regelmäßiges Einkommen mit einer bestimmten Mindesthöhe verfügen und
  • Ein festes Arbeitsverhältnis.

Keine Angst vor der SCHUFA: Falls deine Bonität ausreichend gut ist, wird dir von unserem Partner automatisch ein Kredit mit SCHUFA Abfrage angeboten. In diesem Fall profitierst du von deutlich besseren Konditionen und brauchst dich um nichts weiter zu kümmern.  Du musst also nur eine Anfrage durchführen. >> JETZT PRÜFEN <<

Schreibe einen Kommentar