Der Zinseszinseffekt kann stark zum Vermögensaufbau beitragen - Wenn du ihn verstehst, kannst du ihn nutzen

Tagesgeld Vergleich. Zinsen und Bonus sichern.

Ein Tagesgeldkonto eignet sich zum flexiblen Parken von Geld. Gegenüber einem Girokonto wird man dabei mit einem attraktiven Zins belohnt. Dadurch vermehren sich die Ersparnisse ohne weiteres Zutun. Damit dieses Vorhaben gelingt, ist eine Sache essenziell: Das passende Tagesgeldkonto. Dieses findest du im Tagesgeld-Vergleich.

Hier findest du Tagesgeld der wichtigen Anbieter aus Deutschland und Europa im Vergleich

Trotz der gewonnen besseren Zinskonditionen sind beim Tagesgeld keine Abstriche hinsichtlich Flexibilität erforderlich. Hinzu kommt die hohe Absicherung des geparkten Geldes. Nicht umsonst zählt das Tagesgeldkonto heute zu den am weiten verbreitetsten und wichtigsten Anlagevehikel der Deutschen¹.

  • Garantierte Zinsen und Sicherheit der Einlagen 👍
  • Sichere dir den Top Zins 👍

.

Bestes Tagesgeld 2020: Wo gibt’s die höchsten Zinsen bei Tagesgeld? Die Besten Anbieter aus dem Tagesgeld Vergleich

AnbieterZins p.a.ZinsgarantieZinsgutschriftEinlagensicherung
Targobank 1 %12 MonateJahresende🇩🇪Info >>
LeasePlan Bank0,45 %variablerZinssatzmonatlich🇳🇱Info >>
Banco do Brasil0,46%variablerZinssatzzweiwöchentlich🇦🇹Info >>
Ferratum Bank p.l.c0,40%variablerZinssatzjährlich🇲🇹Info >>
My Money Bank0,37%variablerZinssatzzweiwöchentlich🇫🇷Info >>
Die Besten Anbieter aus dem Tagesgeld Vergleich

Ein Tagesgeldkonto hat viele Vorteile – Durch den regelmäßigen Tagesgeld-Vergleich kannst du sie alle ausschöpfen

Flexibilität

Bei einem Tagesgeldkonto gibt es keine festen Vertragslaufzeiten. Über das angelegte Geld kann ständig verfügt werden. Somit eignet sich ein Tagesgeldkonto ideal als Bargeld-Puffer, den du nach Belieben erhöhen oder Absenken kannst.

Hohe Sicherheit

EU-weit sind Einlagen auf Tagesgeldkonten bis zu 100.000 Euro gesetzlich abgesichert. Für darüber leigende Beträge greift häufig zusätzlich die deutsche Einlagensicherung. Aber auch die EU-weit gültige Einlagensicherung gilt pro Kunde und Bank. Hat ein Kunde also Konten bei mehreren Banken, erhält er je Bank 100.000 Euro Einlagensicherung.

Einfache Handhabung

Die Handhabung eines Tagesgeldkontos ist online denkbar einfach: Kontostand einsehen, Überweisungen tätigen, oder Daueraufträge einrichten geht mit wenigen Mausklicks.

Kostenlos

In der Regel fallen für ein Tagesgeldkonto keine Gebühren an. Insbesondere Direktbanken, die nur online oder per Telefon verfügbar sind, zahlen eher Zinsen, als dass sie den Kunden Gebühren abknöpfen. Da Direktbanken kein teures Filialnetzunterhalten müssen, können sie die eingesparten Kosten an Ihre Kunden durch bessere Konditionen weitergeben.

Lukrativer Geldspeicher

Mit einem Tagesgeldkonto erhält man je nach Höhe des EZB Leitzinses mal mehr, mal weniger Zinsen. Der Zinsertrag lässt sich für Sparer deutlich steigern, wenn sie ihr Tagesgeldkonto regelmäßig wechseln. Dahinter steht ein simpler Grund: Die meisten Banken bieten Neukunden einen besonders guten Zins für die ersten Monate an.

Schutz vor Spontankäufen

Das Geld auf dem Tagesgeldkonto muss erst auf ein Referenzkonto überwiesen werden, bevor es ausgegeben werden kann. Diese Hürde reduziert die Gefahr, dass du dein Geld auf dem Tagesgeldkonto für Spontankäufe nutzt. Die Hürde der Überweisung auf ein Referenzkonto ist also wie ein Schutzschild für das Geld auf dem Tagesgeldkonto.

Tagesgeldkonto – Dein Vehikel zum Aufbau eines Cashpuffers

Ob als Investor, der auf die nächste große Chance wartet oder als Normalo der eine Absicherung benötigt, um für unvorhergesehene Ausgaben gewappnet zu sein: Wir alle benötigen ein finanzielles Polster. Konto-Kredit-Vergleich.de empfiehlt Rücklagen in Höhe von mindestens zwei bis drei Nettomonatsgehältern zu bilden. Wer lieber auf Nummer sicher gehen möchte, sollte sechs Nettomonatsgehälter auf als liquide Mittel zur Verfügung haben. Ein Tagesgeldkonto eignet sich aufgrund seiner Vorteile bestens zum Aufbau deines Cashpuffers. Schließlich kannst du jederzeit über dein Konto verfügen. Zudem kann die Überweisung auf ein Referenzkonto disziplinierend wirken, wenn es um das Vermeiden von Spontankäufen geht.

Tipps und Tricks oder auf was du beim Tagesgeld Vergleich achten solltest

Zinsen

Als Neukunde profitierst du oft von guten Zinsen. Achte darauf, dass der Anbieter einen guten Zins bezahlt.

Bonus

Viele Banken bieten neben dem Zins zusätzlich einen Bonus an. Im Tagesgeld Vergleich sind diese Angebote besonders hervorgehoben

Zinsgarantie

Attraktive Zinsen und ein Bonus alleine noch kein dauerhaft lukratives Tagesgeld aus. Ebenso entscheidend ist die Dauer der Zinsgarantie. Mit einer langen Zinsgarantie bist du vorZinsrückgängen geschützt

Regelmäßig wechseln

Der Zinsertrag lässt sich maximieren, wenn das Tagesgeldkonto regelmäßig gewechselt wird. Dahinter steht ein simpler Grund: Die meisten Banken bieten Neukunden einen besonders guten Zins für die ersten Monate an.

Anbieter wie Zinspilot* bieten den Vorteil, dass man das Tagesgeldkonto wechseln kann, ohne die Anlagebank zu wechseln. Dies ist durch die besondere Struktur bei Zinspilot möglich. Zinspilot legt für seine Kunden als Treuhänder in europäische Hochzinskonten an.

Zinseszinsen einstreichen

Zinsen, die dem Konto gut geschrieben und anschließend mitverzinst werden, maximieren den Ertrag. Dabei gilt: Je kürzer das Intervall, in dem die Zinsen gezahlt werden, desto höher fällt am Ende der Zinsgewinn aus. Eine monatliche Gutschrift ist einer vierteljährlichen oder jährlichen bei gleicher Verzinsung also klar vorzuziehen. Zum Zinseszinsrechner

Tagesgeld Vergleich. Anbieter: Zinspilot

Tagesgeld Vergleich – Hinweise der Verbraucherzentrale

Die Verbraucherzentrale weist darauf hin, dass Banken oft mit hohen Zinsen beim Tagesgeld locken und diese dann einige Zeit nach Eröffnung des Kontos wieder kürzen. Das ist richtig und was dagegen meiner Meinung nach am besten und nachhaltigsten hilft, ist regelmäßiges vergleichen und wechseln. Das haben wir weiter oben bereits erörtert. Nur durch regelmäßiges wechseln holst du das meiste aus deinem Geld raus.

Tagesgeld Vergleich – Test der Verbraucherzentrale zur Banco do Brasil

Die Verbraucherzentrale hat eine Checkliste mit 10 Fragen zur Prüfung von guten Tagesgeldkonten zur Verfügung gestellt. Die Banco do Brasil* erreicht dabei 7,5 von 10 möglichen Punkten.

Tagesgeld Vergleich - Test der Verbraucherzentrale von Banco do Brasil

>> Doch lieber ein flexibles Girokonto? << Zum Girokontovergleich

>> N26 Mobile Banking Testbericht <<

__________

1: Laut einer Studie des Verbands Privater Bausparkassen, haben 2019 22% der Deutschen ein Tagesgeldkonto besessen.

*Affiliate Link: Wenn Du über einen dieser Links von meiner Webseite zu einem Anbieter gelangst und dort ein Konto eröffnest, erhalte ich unter Umständen eine Provision. Mehrkosten für Dich entstehen dadurch nicht. Für die Nutzung dieser Links ein ❤️ HERZLICHES DANKE! ❤️

Disclaimer: Es handelt sich um gut recherchierte, aber dennoch unverbindliche Informationen. Keinesfalls handelt es sich um Kaufempfehlungen! Die Wertentwicklung in der Vergangenheit garantiert keine zukünftigen Ergebnisse.

Last Updated on by

Zusammenfassung
Tagesgeld Vergleich
Artikel
Tagesgeld Vergleich
Kurzbeschreibung
Welches Tagesgeldkonto bietet die meisten Zinsen? Welches den höchsten Bonus? Finde hier die besten Tagesgeldkonten!
Author
Herausgeber
Konto-Kredit-Vergleich.de
Logo Konto-Kredit-Vergleich.de