Freiheit Kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang

Kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang – Girokonto Vergleich

Finde auf Konto-Kredit-Vergleich.de dein kostenloses Girokonto. Ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang wird selten. Die niedrigen Zinsen machen den Banken nĂ€mlich zu schaffen! Trotzdem ist ein kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang auch 2020 noch zu finden. Ein kostenloses Girokonto ohne Geldeingang gibt es bei: comdirect*, Norisbank*, DKB*, N26* und Tomorrow. Die ING* und die 1822direkt* sind nur noch ab 700 € Geldeingang kostenlos. Allen Unkenrufen zum Trotz gibt es auch immer noch ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang mit Filialen. Bei der norisbank* kann man nĂ€mlich die Filialen der Deutschen Bank mitbenutzen. Somit ist ein kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang mit Filialen möglich. Durch viele Beispiele versuche ich in diesem Artikel auch die Frage „Welche Bank ist die Beste fĂŒr ein Girokonto?“ zu klĂ€ren.

In diesem Artikel klĂ€ren wir auch die Fragen „Welche Bank ist die Beste fĂŒr ein Girokonto?“ und ob es Unterschiede bei der Sicherheit von Girokonten gibt. So wird auch die Frage „Welche Bank ist die sicherste?“ beantwortet.

Update: Ab August 2020 verliert das 1822direkt Girokonto den Status kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang. Waren bisher nur 1 € an Geldeingang notwendig, sind es ab 01.08.2020 700 €. Ansonsten berechnet die Bank 3,95 Euro GebĂŒhren fĂŒr die KontofĂŒhrung.

Inhalt

Kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang

Ein kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang ist fĂŒr Personen mit geringen Einkommen oder auch als Zweitkonto interessant. Wichtig hierbei ist, dass das Konto ohne umfangreiche Bedingungen wirklich kostenlos ist. Denn ein echtes kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang bietet mehr als nur Null Euro KontofĂŒhrungsgebĂŒhr. Schließlich sollte das Konto auch grundlegende Dienstleistungen kostenlos anbieten.

Kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang: Interessant fĂŒr  Personen mit geringen Einkommen als Zweitkonto
Kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang: Interessant fĂŒr Personen mit geringen Einkommen oder als Zweitkonto

Welche Bank ist die Beste fĂŒr ein Girokonto? → Comdirect bietet ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang

Comdirect bietet ein kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang

Die comdirect ist die Direktbank der Commerzbank und zĂ€hlt zu den grĂ¶ĂŸten Direktbanken Deutschlands. Zudem unterhĂ€lt die Bank mit der onvista Bank eine weitere Tochter. Positiv hervorzuheben ist, dass die Comdirect ein kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang bietet. Bei dem Girokonto der Comdirect handelt es sich also um ein bedingungslos kostenloses Girokonto. Des Weiteren bietet die Bank eine kostenlose VISA-Kreditkarte und eine Girokarte (EC-Karte).

Die VISA Kreditkarte ermöglicht dir weltweit kostenloses Bargeld abzuheben. ZusĂ€tzlich sind drei Einzahlungen bei der Commerzbank pro Jahr gebĂŒhrenfrei. Ebenso sind Überweisungen und DauerauftrĂ€ge kostenlos. Zur Abwicklung des Bankings stellt die comdirect eine App und ein Online Banking zur VerfĂŒgung. Die Bank behĂ€lt sich allerdings vor, die BonitĂ€t des Kunden zu prĂŒfen und einen SCHUFA Auskunft zu beantragen. Probleme bei der Eröffnung gibt es erfahrungsgemĂ€ĂŸ aber auch ohne Gehaltseingang nicht.

Wenn du ein Girokonto ohne Gehalt und Schufa eröffnen möchtest, empfehle ich dir Tomorrow*. Eine der wenigen Banken die noch ein kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang und Schufa PrĂŒfung eröffnen.

DKB bietet ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang. Volle FunktionalitĂ€t allerdings erst ab 700 € monatlich

DKB bietet ein kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang unter Bedingungen

Die Berliner DKB bietet das kostenlose Girokonto DKB Cash an. Dabei wird die kostenlose KontofĂŒhrung unabhĂ€ngig von einem Geldeingang angeboten. Jedoch lohnt sich das DKB Cash besonders dann, wenn man einen Geldeingang von 700 € pro Monat oder mehr hat. Dann ist man bei DKB Aktivkunde und erhĂ€lt viele Vorteile. Beispielsweise vergĂŒnstigte Dispozinsen. Im ersten Jahr ist man immer Aktivkunde. Selbst, wenn man keinen Geldeingang hat. Zudem bekommt der Kunde eine kostenlose DKB VISA Card sowie eine Girocard. Mit der VISA-Karte ist die kostenfreie Abhebung von Bargeld an allen Geldautomaten mit einem VISA-Zeichen möglich. Dies gilt weltweit. Zudem erhĂ€ltst du mit der VISA Card Guthabenzinsen. HierfĂŒr ist jedoch auch der Status Aktivkunde notwendig.

Welche Bank ist die Beste fĂŒr ein Girokonto? → Norisbank: Kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang

Norisbank bietet ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang

Bei der norisbank* gibt es ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang mit Filialen. Die Filialen der Deutschen Bank können kostenlos genutztz werden.

Zum kostenlosen Girokonto der Bonner Norisbank erhĂ€ltst du sowohl eine Maestro Girocard als auch eine Kreditkarte von Mastercard. Das Wechseln der Karten zum Geldabheben ist wie bei der Comdirect: In Deutschland die Girocard bei der Cashgroup benutzen und im Ausland die kostenlose Kreditkarte. Geld abheben kannst du in Deutschland an den rund 9.000 Automaten der Cashgroup. ZusĂ€tzlich kannst du an 1.300 Shell Tankstellen ebenfalls kostenlos abheben. Beim Bezahlen in einer anderen WĂ€hrung als Euro fĂ€llt (bei beiden Karten) eine GebĂŒhr an. Der Dispozins ist vergleichsweise hoch und liegt aktuell bei 10,85 %. Wer bis zum 30.09.2020 das Top-Girokonto bei der Norisbank eröffnet und mit mindestens 5 Zahlungspartnern dorthin umzieht, bekommt eine 100 € Gutschrift auf das Konto. Die Bank verfĂŒgt ĂŒber eine brauchbare App. Hierin ist auch das kostenlose photoTan-Verfahren integrieren. FĂŒr das SMS Versenden beim mTAN-Verfahren fĂ€llt eine GebĂŒhr an.

Eine weitere Besonderheit bei der Norisbank: Geld einzahlen und KontoauszĂŒge drucken ist bei der Deutschen Bank gebĂŒhrenfrei möglich. Somit bietet die norisbank* ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang mit Filialen.

Tomorrow: Nachhaltiges und kostenloses Girokonto ohne Geldeingang

Tomorrowbietet ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang

FĂŒr Personen denen Nachhaltigkeit Wichtig ist, hat die Bank Tomorrow ein gutes Angebot: Ein nachhaltiges und kostenloses Girokonto ohne Geldeingang. Das Konto der Tomorrow Bank ĂŒberzeugt durch modernes Banking per Smartphone bei gutem Gewissen. Schließlich fließt das Geld der Bank ausschließlich in nachhaltige Investitionen und Projekte. Die Nachhaltigkeit wirkt sich dabei nicht negativ auf die Konditionen aus. Denn auch bei Tomorrow lĂ€sst sich mit der Debit Visa Card weltweit kostenlos Bargeld abheben. Zudem bietet die App der Bank viele Funktionen. Damit kannst du prima deine Finanzen planen und z.B. Ausgaben unter Kontrolle halten. Somit bleiben höhere RĂŒcklagen fĂŒr ein besser verzinstes Tagesgeldkonto oder die Anlage in Aktien mit einem Wertpapierdepot. Nachteile sind ein bislang fehlender Dispozins und die BeschrĂ€nkung auf 3 gratis Abhebungen von Bargeld im Monat. Zumindest im gratis Modell des Girokontos.

Die bekannteste andere Smartphone-Banking-App ist derzeit N26. Einmalig bei Tomorrow ist jedoch die Verbindung von Nachhaltigkeit und Smartphone Banking.

N26: Kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang und gutem Smartphone Banking

N26: Kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang und gutem Smartphone Banking

Auch die N26 bietet ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang. Zudem ĂŒberzeugt das junge Fintech mit gutem Smartphone Banking. Wie auch bei den alten Hasen ING*, DKB, Consorsbank oder Comdirect handelt es sich bei dem Girokonto von N26 um ein wirklich gutes Gesamtpaket. Die Besonderheit bei N26 ist ganz klar die Fokussierung auf das Smartphone Banking.

Die N26 bietet mit der Banking App einige nette Features, die fĂŒr den Kunden echten Mehrwert bieten. Dazu gehört die Möglichkeit Geld in Echtzeit an Freunde zusenden oder Überweisungen in zahlreiche FremdwĂ€hrungen vorzunehmen. Ebenfalls sehr gut beim N26 ist das Feature Unterkonten anlegen zu können. Somit können auch Zwei- oder Drei-Kontenmodelle mit dem N26 Konto umgesetzt werden. Zudem bietet N26 auch eine girocard und eine Mastercard Kreditkarte kostenfrei an.

Wenn du dich fragst „Welche Bank ist die Beste fĂŒr ein Girokonto?“, „Welche Bank hat noch ein kostenloses Girokonto?“, „Welche Bank ist die Beste fĂŒr junge Leute?“ oder auf der Suche nach einem kostenlosen Girokonto ohne Mindesteingang bist, kann ich dir die N26* wĂ€rmstens empfehlen.

Du kannst kostenfrei Bargeld am Automaten und bei ĂŒber 7.000 Handelspartnern wie REWE oder PENNY abheben. Wenn am Ende des Geldes noch soviel Monat ĂŒbrig ist, kann ein gĂŒnstiger Dispo in Anspruch genommen werden. Die Zinsen sind mit 8,9 % Zinsen im unteren Bereich.


Wenn du dich fragst „Welche Bank ist die beste fĂŒr mich“, „Welche Bank hat noch ein kostenloses Girokonto“, „Welche Bank ist die Beste fĂŒr junge Leute“ oder auf der Suche nach einem kostenlosen Girokonto ohne Mindesteingang bzw. einem kostenlosen Girokonto ohne Mindesteingang bist, kann ich dir die N26 wĂ€rmstens empfehlen.
Wenn du dich fragst „Welche Bank ist die beste fĂŒr mich“, „Welche Bank hat noch ein kostenloses Girokonto“, „Welche Bank ist die Beste fĂŒr junge Leute“ oder auf der Suche nach einem kostenlosen Girokonto ohne Mindesteingang bzw. einem kostenlosen Girokonto ohne Mindesteingang bist, kann ich dir die N26 wĂ€rmstens empfehlen.

Kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang? Das ING Girokonto mit guter App!

ING: Kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang und gutem Smartphone Banking

Das ING Girokonto zĂ€hlt zu den beliebtesten Konten am Markt. Die ING gilt als unproblematische Bank. TatsĂ€chlich habe ich mit der Kundenhotline als auch mit der super einfach zu bedienenden App bislang keine Probleme gehabt. Insbesondere beim Vergleich der App mit den Rivalen Consors* oder Comdirect* punktet die ING* eindeutig mit der besseren Bedienbarkeit. Auswertungen ĂŒber den Kontostatus, Überweisungen und anstehende Zahlungen sind in der ING App einfach und schnell erstellt. Beim ING Girokonto handelt es sich um ein kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang, sofern du unter 28 Jahre alt bist oder 700 € Gehaltseingang bringst. Auch auf ein Geldautomat bist du mit der ING nicht angewiesen, denn Bargeld gibt’s auch direkt an der Kasse, z.B. bei ALDI SÜD, Netto Marken-Discount, dm oder REWE. Zudem bietet die ING einen attraktiven Dispokredit.

Leider bietet die ING mittlerweile kein kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang mehr an. Wie die 1822direkt* ist das Girokonto der ING* mittlerweile nur noch ab 700 € Geldeingang kostenlos. Ob es sich bei den 700 €Geldeingang um Gehalt, Rente oder Miete ist der ING jedoch egal.

Die ING punktet ĂŒbrigens auch mit ihrem unproblematischen Autokredit ohne KFZ-Brief*. Bei der ING kannst du deinen KFZ-Brief behalten.

Artikel: Autokredit ohne KFZ-Brief Abgabe (KFZ-Brief behalten)

Welche Bank ist die beste fĂŒr ein Girokonto?

Als bestes Girokonto im Vergleich setzen sich die beiden Direktbanken Deutsche Kreditbank (DKB)* und N26* gegen die Konkurrenz durch. Ebenfalls bieten die Banken 1822direkt*, eine Tochter der Frankfurter Sparkasse und norisbank*, eine Tochter der Deutschen Bank hervorragende Konditionen. Insbesondere beim Bonus liegen die Banken schon lange am oberen Ende der Skala. Da aber die Kriterien fĂŒr ein Girokonto individuell unterschiedlich sind formulieren wir die Frage „Welche Bank ist die beste fĂŒr ein Girokonto?“ um in „Welche Bank ist die beste fĂŒr mich?“.

Die Frage „Welche Bank ist die Beste fĂŒr ein Girokonto?“ mĂŒsste eher „Welche Bank ist die beste fĂŒr mich?“ lauten

in diesem Artikel stelle ich euch das Beste Girokonto fĂŒr eure Anforderungen und WĂŒnsche vor. Dazu habe ich mehre Cluster definiert. Denn jeder hat andere Vorstellungen von der besten Bank. Hier sind die Ergebnisse zusammengefasst:

Bestes Girokonto mit höchstem Bonus: 1822direkt* und norisbank*!

Wenn du bei der Beantwortung der Frage „Welche Bank ist die Beste fĂŒr ein Girokonto?“ primĂ€r auf den Bonus schielst, sind 1822direkt und die norisbank ideale Kandidaten. Die beiden Banken bieten den höchsten Bonus im Girokonto Vergleich – und das nicht erst seit gestern!

Norisbank bietet ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang

Girokonto Vergleich: Bestes Girokonto fĂŒr Junge Leute, Studenten und Azubis: N26*

Wenn du bei hingegen bei Google gerade „Welche Bank ist die Beste fĂŒr ein Girokonto?“ mit dem Smartphone suchst und am liebsten alles mobil und in deiner Hosentasche hast, ist die N26 meine Empfehlung fĂŒr dich. Die Bank hat eine sehr ausgereifte App fĂŒr’s Smartphone Banking mit vielen gut durchdachten Features wie das Anlegen von Unterkonten oder einfach zu erstellende Auswertungen. Aber auch Tomorrow ist eine brauchbare Alternative. Zudem Nachhaltig und ohne Schufa Abfrage!

N26: Kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang und gutem Smartphone Banking
Tomorrowbietet ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang

Weltweite kostenlos Bargeld: Bestes Girokonto fĂŒr Reisende und Urlauber: DKB*!

Du bist beim Suchen von „Welche Bank ist die Beste fĂŒr ein Girokonto?“ gerade in Asien unterwegs? Dann ist dir wahrscheinlich die problemlose und kostengĂŒnstige weltweite Bargeldversorgung wichtig bei einem Girokonto. Ferner ist das Bezahlen in FremdwĂ€hrung bei geringen GebĂŒhren ein weiterer wichtiger Punkt fĂŒr Weltenbummler. Seit vielen Jahren ist das eine Besonderheit von DKB. Denn auch im schwierigen Marktumfeld in 2020 kann die DKB das Angebot „weltweit kostenlos Bargeld“ aufrechterhalten. Übrigens im Gegensatz zu der ING*, welche mittlerweile kein weltweit kostenloses Bargeld mehr anbietet. Allerdings gibt es das Feature „weltweit kostenlos Bargeld“ seit 2020 auch bei der DKB nur noch fĂŒr Aktivkunden mit einem Mindesteingang von 700 €. Das betrifft aber nicht die KontofĂŒhrung, sowie Geld abheben in der EU. Prinzipiell ist das DKB Cash daher ein weiteres kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang.

DKB bietet ein kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang unter Bedingungen

Bestes Girokonto fĂŒr SelbstĂ€ndige und Freiberufler: N26*!

Mit dem kostenlosen GeschĂ€ftskonto von N26 erhĂ€ltst du ein seltenes kostenloses GeschĂ€ftskonto fĂŒr SelbststĂ€ndige und Freiberufler bzw. Freelancer. Zudem bietet N26 eine Mastercard Business mit 0,1 % Cashback auf alle EinkĂ€ufe. TĂ€tige mobile Zahlungen von deinem N26 GeschĂ€ftskonto aus, schon bevor du deine Karte erhĂ€ltst. N26 Business ist mobil, transparent und ĂŒbersichtlich.

N26: Kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang und gutem Smartphone Banking

Girokonto Vergleich: Bestes mobiles Girokonto: N26*!

Wenn du bei hingegen bei Google gerade „Welche Bank ist die Beste fĂŒr ein Girokonto?“ mit dem Smartphone suchst und am liebsten alles mobil und in deiner Hosentasche hast, ist die N26 meine Empfehlung fĂŒr dich. Die Bank hat eine sehr ausgereifte App fĂŒrs Smartphone Banking mit vielen gut durchdachten Features wie das Anlegen von Unterkonten oder einfach zu erstellende Auswertungen. Aber auch Tomorrow ist eine brauchbare Alternative. Zudem Nachhaltig und ohne SCHUFA Abfrage!

N26: Kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang und gutem Smartphone Banking
Tomorrowbietet ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang

Bestes Girokonto ohne Mindesteingang mit Filialen: norisbank*!

FĂŒr dich ist eine Filiale bei der Frage „Welche Bank ist die Beste fĂŒr ein Girokonto?“ ziemlich wichtig? Wahrscheinlich scheiden bei dir die örtlichen Sparkassen aufgrund zu teurer GebĂŒhren aus, denn du suchst ja im Internet nach dem Besten Girokonto ohne Mindesteingang mit Filialen.

Die norisbank bietet ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang mit Filialen an. Als Kunde der norisbank können nĂ€mlich sĂ€mtliche Filialen der Deutschen Bank genutzt werden. Das norisbank Konto verbindet somit das Beste aus zwei Welten: Kostenloses norisbank Konto ohne Gehaltseingang und gebĂŒhrenfreie Nutzung der Deutsche Bank Filialen. Übrigens bietet die norisbank derzeit auch 100 € EröffnungsprĂ€mie.

Eine Alternative zur norisbank ist die Targobank*, welche ebenfalls ein Filialnetz betreibt. Wer ein kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang mit Filialen sucht, ist bei der norisbank aber besser aufgehoben. Bei der Targobank ist die KontofĂŒhrungsgebĂŒhr nĂ€mlich erst ab 600 Euro Geldeingang kostenlos.

Norisbank bietet ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang

Ein kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang: Welche Bank hat ein kostenloses Girokonto?

Ein kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang gibt es nicht wie Sand am Meer. Aber bei: comdirect,* Norisbank*, DKB*, N26* und Tomorrow wirst du bei der Suche nach einem kostenlosen Girokonto ohne Gehaltseingang fĂŒndig. Die ING* und die 1822direkt* sind hingegen nur noch ab 700 € Geldeingang kostenlos. FĂŒr SelbststĂ€ndige und Freiberufler gibt es ebenfalls attraktive Angebote.​ Ich ging der Frage nach „Welche Bank hat ein kostenloses Girokonto?“ und beschreibe hier was ich gefunden habe.

Ein kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang gibt es nicht wie Sand am Meer. Aber bei: comdirect,* Norisbank*, DKB*, N26* und Tomorrow wirst du bei der Suche nach einem kostenlosen Girokonto ohne Gehaltseingang fĂŒndig. Die ING* und die 1822direkt* sind hingegen nur noch ab 700 € Geldeingang kostenlos. FĂŒr SelbststĂ€ndige und Freiberufler gibt es ebenfalls attraktive Angebote.​
Nicht wie Sand am Meer verfĂŒgbar: Ein kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang

Das Filialnetz deutscher Banken dĂŒnnt sich schon seit vielen Jahren aus. Man kann davon ausgehen, dass sich der Trend fortschreibt. Banken schließen seit Jahren Filialen. Sie versuchen Kosten zu sparen. Der niedrige Zins schmĂ€lert den Gewinn der Banken. Corona erhöht den Druck. Manche Banken geben nach und erhöhen die GebĂŒhren ihres Girokontos.

Somit werden kostenlose Girokonten seltener. In 2020 sind die Banken ING, 1822direkt, BBBank, die Deutsche Skatbank, die Sparda-Bank Baden-WĂŒrttemberg vom bedingungslos kostenlosen Girokonto abgewichen. Bei den Anbietern gibt es nun kein kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang mehr.

Bei der ING ist das Girokonto bereits seit 1. Mai nicht mehr bedingungslos kostenfrei. So mĂŒssen Kunden einen Geldeingang von 700 Euro haben, oder jĂŒnger als 28 Jahre sein. Ansonnten fallen Kosten von 4,90 Euro an.

Ein gutes kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang ist ohne Bedingungen gratis

Nur ein Girokonto, dass ohne Bedingungen kostenlos ist, ist „wirklich“ kostenlos. Dabei können Banken GebĂŒhren meist gut verstecken. Hier die wichtigsten, wenn du selbst einen Girokonto Vergleich durchfĂŒhren möchtest:

Zur Kontonutzung gehören z.B. Überweisungen, DauerauftrĂ€ge und Zahlungen mit Giro- und Kreditkarte.  Viele Banken bieten diese Services nicht mehr vollstĂ€ndig kostenlos an.

Es gibt viele Banken die sich das Ausstellen von Giro- oder Kreditkarte bezahlen lassen.

FĂŒr Überweisung am Automat oder per Telefon fallen bei manchen Banken extra Kosten an. Bei Filialbanken ist das auch fĂŒr online Überweisungen nicht unĂŒblich.

No Content

Sowohl KontofĂŒhrungsgebĂŒhr, Kontonutzung, Giro- und Kreditkarte und Überweisungen sollten kostenlos sein. Auch ohne Gehaltseingang. Durch die Filter im Girokontorechner kannst du diese vier Kriterien berĂŒcksichtigen


GebĂŒhren aus diesen Positionen werden entweder einzeln oder als kostenpflichtiges Paket monatlich abgerechnet. Aber natĂŒrlich geht es auch anders: Über den Girokontorechner kannst du zu einem Anbieter mit kostenlosem Girokonto wechseln. Ein bedingungslos kostenloses Konto ohne Geldeingang darf in allen vier Bereichen keine GebĂŒhren berechnen. Sowohl KontofĂŒhrungsgebĂŒhr, Kontonutzung, Giro- und Kreditkarte und Überweisungen sollten kostenlos sein. Auch ohne Gehaltseingang. Durch die Filter im Girokontorechner kannst du diese Kriterien berĂŒcksichtigen.

Wer auf Filialen steht kann sich ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang mit Filialen suchen. Beipieslweise bei der norisbank*. Aber du kannst auch ein anderes kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang im Girokontorechner suchen!

Girokonto Vergleich: Der Girokontorechner unterstĂŒtzt dich, wenn du wissen willst: „Welche Bank ist die Beste fĂŒr ein Girokonto?“

Finde ein kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang mit dem Girokonto Vergleich. Hierzu gibst du bei Einkommen 0 Euro an.

Girokonto Vergleich: „Welches ist die beste Online Bank?“, ist ebenfalls ein zentraler Punkt beim Thema „Welche Bank ist die beste fĂŒr ein Girokonto?“

Wenn es aber um die beste Online Bank geht, spielen insbesondere Webauftritt und Smartphone App eine entscheidende Rolle. TatsÀchlich habe ich mit der Kundenhotline als auch mit der super einfach zu bedienenden App bislang keine Probleme gehabt.

ING ist die beste Online Bank, die ich getestet habe. Sowohl Internetauftritt als auch die App ĂŒberzeugen mit einem durchdachten Konzept

ING App und Online Banking besser als bei Consors oder Comdirect!

Insbesondere beim Vergleich der App mit den Rivalen Consors* oder Comdirect* punktet die ING* eindeutig mit der besseren Bedienbarkeit. Gerade auch Features wie Überweisungen per App oder die 2 Faktor Authentifizierung sind bei der ING sehr elegant gelöst. Aber auch Auswertungen ĂŒber den Finanzstatus, Überweisungen und anstehende Zahlungen sind in der ING App einfach und schnell erstellt. Beim ING Girokonto handelt es sich um ein kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang, sofern du unter 28 Jahre alt bist oder 700 € Gehaltseingang bringst. Auch auf ein Geldautomat bist du mit der ING nicht angewiesen, denn Bargeld gibt’s auch direkt an der Kasse, z.B. bei ALDI SÜD, Netto Marken-Discount, dm oder REWE. Zudem bietet die ING einen attraktiven Dispokredit.

Daher ist das ING Girokonto die beste Online Bank, die ich getestet habe. Sowohl Internetauftritt als auch die App ĂŒberzeugen mit einem durchdachten Konzept.

ING: Kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang und gutem Smartphone Banking

Leider bietet die ING mittlerweile kein kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang mehr an. Wie die 1822direkt* ist das Girokonto der ING* mittlerweile nur noch ab 700 € Geldeingang kostenlos. Ob es sich bei den 700 € Geldeingang um Gehalt, Rente oder Miete ist der ING jedoch egal.

Girokonto Vergleich: Welche Bank die Beste fĂŒr ein Girokonto ist, hĂ€ngt auch davon ab welche Bank die sicherste ist

Durch die gesetzliche Einlagensicherung ist dein Geld auf einem Konto geschĂŒtzt. In Deutschland sind Gelder bis 100.000 € pro Kunde und Kreditinstitut vollstĂ€ndig abgesichert. Aber auch höhere BetrĂ€ge sind hĂ€ufig geschĂ€tzt. Denn viele deutsche Privatbanken sind freiwilligen Einlagensicherungsfonds angeschlossen. Der Schutz betrĂ€gt dann meist mehrere Millionen Euro. Die Sicherheit einer Bank hĂ€ngt also von der Bank selbst, als auch vom Land der Bank ab.

Bei der norisbank* sind Einlagen beispielsweise bis ĂŒber 74 Mio. Euro abgesichert. Die Bank bietet zudem ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang mit Filialen. Bei BetrĂ€gen unter 100.000 Euro besteht eigentlich kein wesentlicher Unterschied was die Sicherheit der Banken angeht. Der Einlagenschutz greift bei jeder EU-Bank!

Girokonto Vergleich: Kann man ohne Einkommen ein Konto eröffnen?

GrundsĂ€tzlich ja. Wenn du ein Konto ohne Einkommen eröffnen möchtest, solltest du darauf achten, dass das Konto auch ohne Geldeingang kostenlos ist. FĂŒr ein Konto ohne Einkommen eignet sich daher ein kostenloses Girokonto ohne Geldeingang. Ohne Mindestgeldeingang gibt es bei: comdirect,* Norisbank*, DKB*, N26* und Tomorrow* ein kostenloses Girokonto. Dabei prĂŒfen die Banken in der Regel deine BonitĂ€t und es kann sein, dass du abgelehnt wirst. Bei Tomorrow* erfolgt keine PrĂŒfung der SCHUFA. Die Bank hat eines der wenigen schufafreien Kontos Deutschlands!

Kostenloses Girokonto ohne Geldeingang: Girokonto ohne Schufa Abfrage

Die Angst vor der Schufa ist hĂ€ufig unbegrĂŒndet. Denn auch mit mehreren Girokonten rutschte der Score bei mir nicht wesentlich nach unten. Dennoch möchte ich auch Personen helfen ein Girokonto zu finden, die ein Girokonto ohne Schufa Abfrage suchen. Leider ist, mittlerweile ist auch die N26*dazu ĂŒbergegangen die Schufa zu prĂŒfen. Bei Tomorrow*gibt es noch ein Girokonto ohne Schufa.

Kostenloses Girokonto ohne Geldeingang: Girokonto ohne Schufa PrĂŒfung

Die Angst vor der Schufa ist hĂ€ufig unbegrĂŒndet. Denn auch mit mehreren Girokonten rutschte der Score bei mir nicht wesentlich nach unten. Dennoch möchte ich auch Personen helfen ein Girokonto zu finden, die ein Girokonto ohne Schufa PrĂŒfung suchen. Leider ist, mittlerweile ist auch die N26*dazu ĂŒbergegangen die Schufa zu prĂŒfen. Bei Tomorrow*gibt es noch ein Girokonto ohne Schufa.

TTomorrow: Girokonto ohne Schufa Abfrage

Kostenloses Girokonto ohne Geldeingang: Girokonto ohne Schufa PrĂŒfung

Die Angst vor der Schufa ist hĂ€ufig unbegrĂŒndet. Denn auch mit mehreren Girokonten rutschte der Score bei mir nicht wesentlich nach unten. Dennoch möchte ich auch Personen helfen ein Girokonto zu finden, die ein Girokonto ohne Schufa Auskunft suchen. Leider ist, mittlerweile ist auch die N26*dazu ĂŒbergegangen die Schufa zu prĂŒfen. Bei Tomorrow*gibt es noch ein Girokonto ohne Schufa.

Kostenloses Girokonto ohne Geldeingang: Girokonto ohne Schufa Eintrag

Die Angst vor der Schufa ist hĂ€ufig unbegrĂŒndet. Denn auch mit mehreren Girokonten rutschte der Score bei mir nicht wesentlich nach unten. Dennoch möchte ich auch Personen helfen ein Girokonto zu finden, die ein Girokonto ohne Schufa Auskunft suchen. Leider ist mittlerweile ist auch die N26*dazu ĂŒbergegangen die Schufa zu prĂŒfen. Bei Tomorrow*gibt es noch ein Girokonto ohne Schufa.

Welche Bank fĂŒr Zweitkonto? NatĂŒrlich ein kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang!

Wenn du ein Zweitkonto eröffnen möchtest, solltest du darauf achten, dass das Konto auch ohne Geldeingang kostenlos ist. FĂŒr ein Zweitkonto eignet sich daher ein kostenloses Girokonto ohne Geldeingang. Ohne Gehalt gibt es bei: comdirect,* Norisbank*, DKB*, N26* und Tomorrow* ein kostenloses Girokonto. Die norisbank* bietet ein seltenes kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang mit Filialen.

Kostenloses Girokonto ohne Geldeingang: Kriterien wenn du die Beste Bank fĂŒr einen Girokonto Vergleich suchst

Ein Girokonto muss zu deinen BedĂŒrfnissen passen. Ich liste dir im folgenden alle wesentlichen Kriterien zur Auswahl eines Girokontos auf. Beginnen möchte ich mit meinen TOP 4 Kriterien fĂŒr ein kostenloses Girokonto.

Hier mein 4 Top-Kriterien fĂŒr das ideale kostenlose Girokonto

  • GebĂŒhren und Kosten: Das beste Konto ist vollstĂ€ndig gebĂŒhrenfrei. Die KontofĂŒhrungsgebĂŒhr sticht als erstes ins Auge, ist aber nicht die einzige GebĂŒhr die erhoben wird. Große Unterschiede gibt es auch bei den veranschlagten Dispozinsen. Desweiteren verlangen manche Banken GebĂŒhren fĂŒr Überweisungen und Lastschriften sowie Kartenzahlungen. Bei Direktbanken ist das jedoch unĂŒblich.
  • Kostenlos Bargeld abheben im In- und Ausland: Auch hier gibt es große Unterschiede. WĂ€hrend Bank A unbegrenzt viele Abhebungen weltweit kostenlos anbietet, langt Bank B hier ggf. ordentlich bei jeder VerfĂŒgung zu.
  • Zinsen: Aufgrund des derzeitigen Niedrigzinsumfelds zahlen nur wenige Banken Zinsen, falls doch in vernachlĂ€ssigbarer Höhe. Deshalb ist der Sollzins auf dem Dispo (KontoĂŒberziehung) interessanter. Es lohnt sich daher auf den Dispozins zu schauen. Diese sind in der Vergleichstabelle oben mit aufgefĂŒhrt.
  • PrĂ€mien & Boni: Neukunden- und WeiterempfehlungsprĂ€mien sind ein schönes Extra. Da jeder Kunde fĂŒr die Bank sehr wertvoll ist, werden hierfĂŒr ordentliche Provisionen bezahlt.

Weitere Kriterien fĂŒr die Bewertung von Girokonten

Es gibt durchaus noch weitere Kriterien auf die man achten sollte:

  • Filial- vs. Direktbank:
    • Persönlicher Kontakt: Du legst hohen Wert auf den persönlichen Kontakt zu deinem Bankberater? Dann suche dir eine klassische Filialbank. Allerdings wird es mit einem kostenlosen Girokonto hier schwierig. Es gibt aber ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang mit Filialen bei der norisbank*.
    • Beste Konditionen: Erledigst du alle deine BankgeschĂ€fte sowieso lieber 24/7 im Internet? Dann profitierst von den gĂŒnstigeren Konditionen von Direktbanken.
  • Kostenlose Kreditkarte: Viele Banken schenken dir eine kostenlose Kreditkarte mit dazu. Achte darauf, dass sie auch spĂ€ter kostenlos bleibt!
  • Schufa Score: Bei einer negativen Schufa  brauchst du ggf.ein Basis- oder P-Konto. Genaueres erfĂ€hrst du bei deiner Wunsch-Bank.
  • Konto fĂŒr SelbststĂ€ndige: Die meisten Kontoangebote richten sich an Arbeitnehmer. SelbststĂ€ndige haben es oft schwerer ein kostenloses Girokonto zu finden. Eine seltene Ausnahme ist N26*.
  • Konto fĂŒr SchĂŒler, Studenten und Azubis: HĂ€ufig gibt’s fĂŒr junge Leute Sonderkonditionen. Falls nicht, keine Sorge – die regulĂ€ren Konten könnt ihr normalerweise auch eröffnen! Ein gutes Konto fĂŒr SchĂŒler, Studenten und Azubis ist ein kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang. Wer sein Smartphone liebt greift zu N26*.

Girokonto Vergleich – Tests und Erfahrungen

Lies hier NĂ€heres zur Eröffnung von kostenlosen Girokonten bei den folgenden Banken (Klicke aufs Logo). Wenn du ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang mit Filialen suchst wirst du ĂŒbrigens bei der norisbank* fĂŒndig.

Girokonto Vergleich:netbank Girokonto Vergleich: N26 Girokonto Vergleich: Kostenloses Girokonto  ohne Mindestgeldeingang: DKB comdirect: Ein Kostenloses Girokonto  ohne Mindestgeldeingang? Logo 1822mobile Logo o2 Bank

Logo Santander Bank

Girokonto Vergleich: Aktuelle Empfehlungen fĂŒr die Frage „Welche Bank ist die Beste fĂŒr ein Girokonto?“

Update: Ab August 2020 verliert das 1822direkt Girokonto den Status kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang. Waren bisher nur 1 € an Geldeingang notwendig, sind es ab 01.08.2020 700 €. Ansonnsten berechnet die Bank 3,95 Euro GebĂŒhren fĂŒr die KontofĂŒhrung.

Girokonto Vergleich bei Konto-Kredit Vergleich.de: Außer „Kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang“ gibt’s noch mehr đŸ€“

>> Ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang mit Filialen gibt’s bei der norisbank* <<
>> Testsiegerkonten in 7-Kategorien prÀmiert << Wie gefÀllt dir das Konto in Kategorie 3?
>> DĂŒrfen’s ein paar mehr Zinsen sein? << Zum Tagesgeldvergleich
>> Depots fĂŒr jeden Anlagetyp << Zum Depotvergleich
>> Robo Advisor Vergleich << Smart investieren mit Minimalaufwand!
>> Schufa Auskunft kostenlos beantragen << Wie mache ich das?

*Affiliate Link: Wenn Du ĂŒber einen dieser Links von meiner Webseite zu einem Anbieter gelangst und dort ein Konto eröffnest, erhalte ich unter UmstĂ€nden eine Provision. Mehrkosten fĂŒr Dich entstehen dadurch nicht. FĂŒr die Nutzung dieser Links ein ❀ HERZLICHES DANKE! ❀

Disclaimer: Es handelt sich um gut recherchierte, aber dennoch unverbindliche Informationen. Keinesfalls handelt es sich um Kaufempfehlungen! Die Wertentwicklung in der Vergangenheit garantiert keine zukĂŒnftigen Ergebnisse.

Icons made by Freepik from www.flaticon.com

Last Updated on by

Schreibe einen Kommentar