De l'argent pour le don de sang : Combien d'argent reçoit-on ?

0
(0)

Blutspenden sind Aufwandsentschädigungen. Dennoch zahlen viele Entnahmezentren Geld für die Blutspende. Für eine Blutspende kannst du somit zwischen 20 und 50 Euro pro Spende verdienen. Aufgrund der notwendigen Wartezeiten zwischen zwei Blutspenden kannst du maximal etwa 1.300 € im Jahr durch Blutspenden verdienen. Jeden Tag 50 Euro zu verdienen ist also nicht mit Blutspenden möglich, dennoch lohnt es sich, das Thema Blutspende einmal näher zu betrachten, wenn du nach Möglichkeiten suchst Geld zu verdienen.

Es gibt drei verschiedene Arten der Blutspenden, welche unterschiedlich lange dauern und daher auch unterschiedlich vergütet werden.

Geld für Blutspende: 3 Wege

Du kannst auf diese 3 Wege Blut spenden:

  • Vollblutspende (das Blut wird vollständig gespendet)
  • Thrombozytenspende (Die Thrombozyten, welche ein Blutbestandteil sind, werden gespendet. Das restliche Blut wird wieder zurückgepumpt)
  • Plasmaspende (Der Blutbestandteil Plasma wird gespendet. Das restliche Blut wird wieder zurückgepumpt)

Monetär betrachtet, erhältst du für eine Thrombozytenspende oft am meisten Geld für die Blutspende (aufs Jahr gerechnet). Denn im Gegensatz zur Vollblutspende kannst du Thrombozyten bis zu 6 x häufiger im Jahr spenden, wodurch du in Summe deutlich mehr Geld für die Blutspenden bekommst. Bei der Spende von Thrombozyten wird nur ein Teil des Bluts für die Spende verwendet, wodurch du dich viel schneller regenerierst und daher öfter spenden kannst.

Wie viel Geld bekommt man für eine Blutspende?

Für eine Blutspende erhältst du zwischen 20 und 50 Euro pro Spende. Dabei hängen die Einnahmen vom Entnahmezentrum und der Art der Blutspende ab. Hierzu gibt die Tabelle einen Überblick, und du erfährst, wie viel Geld du für unterschiedliche Blutspenden durchschnittlich bekommst.

Art der BlutspendeduréeGeld für eine BlutspendeWie oft du spenden kannstMögliches Geld für die Blutspende jährlichGeld für Blutspende pro Stunde
VollblutspendeDauer: 10 Minuten + 30 Minuten Erholung25 €Frauen: 4 Mal in 12 Monaten Männer: 6 Mal in 12 Monaten150 €38 €/h
ThrombozytenspendeDauer: 60 – 90 Minuten + 30 Minuten Erholung50 €26 Mal in 12 Monaten1.300 €50 €/h
PlasmaspendeDauer: 45 Minuten + 30 Minuten Erholung20 €60 Mal in 12 Monaten1.200 €27 €/h
Geld für Blutspende: Aufwand und Aufwandsentschädigung von Vollblutspende, Thrombozytenspende und Plasmaspende

Das Geld, dass dir die Blutspendendienste für die Blutentnahme bezahlen, ist als Aufwandsentschädigung zu verstehen. Denn am Aufwand orientiert sich auch die Höhe der Vergütung.

Geld für Blutspende – Lohnt sich das?

Die besten „Verdienstchancen“ hast du mit der Thrombozyten-Spende. Die Spende dauert zwar etwas länger als die Vollblut- oder Plasma-Spende, dafür sind die Verdienstchancen aber deutlich höher. Ein weiterer Vorteil der Thrombozyten Spende besteht darin, dass nur ein Teil der Blutbestandteile entnommen wird. Und zwar die für die Blutgerinnung verantwortlichen Thrombozyten und ein kleiner Teil Plasma.

Dadurch kannst du alle zwei Wochen eine Blutspende abgeben, denn dein Körper regeneriert sich viel schneller als bei der klassischen Vollblutspende. Wenn du alle 2 Wochen Thrombozyten spenden gehst, kannst du im Jahr etwa 1.300 Euro verdienen.

Da du zum Blutspenden keine Vorkenntnisse benötigst, lohnt sich eine Spendengabe durchaus auch finanziell. Daher sollten Personen, die heute noch Geld verdienen möchten, die Blutspende als Alternative in Erwägung ziehen.

Geld für eine Blutspende: Vor- und Nachteile im Überblick

Avantages

  • Deine Blutspende kann Leben retten!
  • Du kannst während der Blutspende Lesen oder am Smartphone daddeln
  • Nach der Blutspende erhältst du zudem oft Getränke und einen kleinen Snack
  • Du kannst dabei bis zu 100 Euro monatlich verdienen

Inconvénients

  • Bei Infektions-Krankheiten kannst du nicht spenden (selten)
  • Zudem solltest du keine Angst vor Nadeln haben
  • Des Weiteren musst du dich an feste Termine halten und zuverlässig erscheinen

À quel point ce message vous a-t-il été utile ?

Cliquez sur une étoile pour la noter !

Note moyenne 0 / 5. Décompte des voix : 0

Aucun vote pour l'instant ! Soyez le premier à noter ce post.

Nous sommes désolés que ce post ne vous ait pas été utile !

Améliorons ce post !

Dites-nous comment nous pouvons améliorer ce post ?

Laisser un commentaire

fr_FR