Welche Bank arbeitet mit der Sparda-Bank zusammen?

5
(1)

Die Sparda-Bank ist Teil des Cash-Pools und arbeitet mit den Banken aus diesem Verbund zusammen. Somit lässt sich die Frage: „Welche Bank arbeitet mit der Sparda-Bank zusammen?“, mit der kurzen Antwort „alle Cash-Pool Banken“ beantworten. Der Cash-Pool ist ein Zusammenschluss verschiedener Banken, welche du als Sparda-Bank Kunde ebenfalls zum Abheben von Geld am Geldautomaten nutzen kannst. Denn Abhebungen mit der Girokarte der Sparda-Bank sind an den Automaten aller Cash-Pool Banken für dich kostenlos. Somit kannst du als Sparda-Bank Kunde bundesweit an rund 2.800 Geldautomaten kostenlos Bargeld abheben. Weiter unten in diesem Artikel findest du eine Liste an Banken, womit die Eingangsfrage „welche Bank kooperiert mit der Sparda-Bank?“ noch etwas detaillierter beantwortet wird. Schließlich möchtest du vermutlich im Detail wissen, wo du mit deiner Sparda-Bank Girokarte Geld abheben kannst.

Welche Bank arbeitet mit der Sparda-Bank zusammen? – Liste aller Kooperationspartner

Hier findest du eine Liste der Banken, welche alle mit der Sparda-Bank im Cash-Pool Verbund zusammenarbeiten:

  • Targobank
  • Santander
  • Degussa Bank
  • BB Bank
  • OLB Bank
  • Südwestbank
  • National-Bank
  • Flessabank
  • Bank für Sozialwirtschaft, Bankhaus Bauer, Bankhaus C. L. Seeliger, Bankhaus Gebr. Martin AG, Bankhaus Hafner, Bankhaus J. Faisst OHG, Bankhaus Ludwig Sperrer KG, Bankhaus Mayer, Bankhaus Neelmeyer, Donner & Reuschel AG, Fürstlich Castell´sche Bank, Gabler-Saliter Bankgeschäft AG, Johann Berenberg Bank, MERKUR PRIVATBANK, PAX-Bank eG, Steyler Bank
Welche Bank arbeitet mit der Sparda-Bank zusammen - Cash Pool und alle Sparda-Bank Partnerbanken im Überblick.
Welche Bank arbeitet mit der Sparda-Bank zusammen – Cash Pool und alle Sparda-Bank Partnerbanken im Überblick

Dabei ist die Kooperation der Cash-Pool Banken auf das Abheben von Bargeld am Automaten beschränkt. Als Sparda-Bank Kunde kannst du dadurch bei allen Cash-Pool Banken kostenlos Bargeld abheben. Für andere Dienstleistungen wie Beratungen oder Geld einzahlen besteht eine solche Kooperation nicht.

Die Cash-Pool-Banken sind dabei nicht mit den Cash-Group-Banken zu verwechseln. Denn hierbei handelt es sich um einen vergleichbaren Bankenverbund mit anderen Mitgliedern.

Cash Group vs. Cash Pool: Zwei ähnliche Bankverbunde mit anderen Mitgliedern
Cash Group vs. Cash Pool: Zwei ähnliche Bankverbunde mit anderen Mitgliedern

Im nächsten Abschnitt erfährst du, wie du eine Filiale einer Bank in deiner Nähe findest, welche mit der Sparda-Bank kooperiert.

Geld einzahlen: Welche Bank oder Anbieter arbeitet mit der Sparda-Bank zusammen?

Beim Geld abheben kannst du auf alle Cash-Group Automaten zugreifen. Aber, wie sieht es beim Einzahlen von Bargeld bei der Sparda-Bank aus? Falls du auf ein Girokonto der Sparda-Bank Geld einzahlen möchtest, ist es am einfachsten, den Geldautomaten dafür zu nutzen. Über den Sparda-Bank Geldautomaten kannst du bis zu 300 Euro pro Auszahlungsvorgang abheben. Innerhalb eines Tages darf der Ein- und Auszahlbetrag 999,99 Euro nicht überschreiten. Automaten anderer Cash-Group Banken kannst du beim Einzahlen von Geld aber nicht nutzen. Die Sparda-Bank arbeitet, was die Einzahlung angeht, also mit keiner Bank zusammen.

Die Sparda-Banken sind ein Zusammenschluss mehrere Regionalgesellschaften mit unterschiedlichen Kontomodellen und Konditionen
Die Sparda-Banken sind ein Zusammenschluss mehrere Regionalgesellschaften mit unterschiedlichen Kontomodellen und Konditionen

Um einen Sparda-Bank Geldautomaten in deiner Nähe zu finden, musst du auf die Seite deiner regionalen Sparda-Bank gehen und die Geldautomatensuche starten. Hierzu gehst du auf die Seite der Sparda-Bank wo du nach Eingabe deiner PLZ auf die regionale Seite weitergeleitet wirst.

Sparda Bank Filiale finden PLZ
Sparda Bank Filiale finden Schritt 1: Geld einzahlen geht bei der Sparda-Bank nur über hauseigene Geldautomaten. Hierzu musst du zunächst auf die Seite deiner regionalen Sparda Bank gehen. Hierzu einfach PLZ eingeben.
Sparda Bank Filiale finden Schritt 2
Sparda Bank Filiale finden Schritt 2: Zu deiner lokalen Sparda Bank gehen und den Button oberhalb der Karte drücken
Sparda Bank Filiale finden Schritt 3
Sparda Bank Filiale finden Schritt 3: Auf der Seite deiner lokalen Sparda-Bank (Bild: Sparda-Bank Berlin) findest du weitere Informationen zu den verfügbaren Geldautomaten. Zudem findest du eine Information darüber, ob die Filiale einen Geldauszahlungsautomaten hat oder nicht.

Einzelhandel – Alternative zum Geld einzahlen aufgrund der Zusammenarbeit vieler Ketten mit der Sparda-Bank

Bei der Sparda-Bank hast du zusätzlich auch die Möglichkeit, an der Kasse zahlreicher Einzelhandelsketten Bargeld einzuzahlen. Der Vorteil dabei ist, dass du keinen Mindestumsatz beim Einkaufen erbringen musst. Dabei arbeitet die Sparda-Bank für die Bargeld-Einzahlung mit folgenden Einzelhandelsketten zusammen:

  • Rewe
  • Rossmann
  • Penny
  • dm
  • real
  • toom Baumarkt
  • Netto
  • Edeka
  • Aldi-Süd

Übersicht über die Kooperation zusammenarbeitender Banken

 BankenverbundKooperation mitGeldautomaten

Welche Bank arbeitet mit der Targobank zusammen?

Cash-Pool
Cash-Pool
Cash Pool Partnerbanken: Sparda Bank Santander Degussa Bank BB Bank OLB Bank Südwestbank National BankFlessabank

Sparda Bank
Santander
Degussa Bank
BBBank
OLB Bank
Südwestbank
National-Bank
Flessabank

Bank für Sozialwirtschaft, Bankhaus Bauer, Bankhaus C. L. Seeliger, Bankhaus Gebr. Martin AG, Bankhaus Hafner, Bankhaus J. Faisst OHG, Bankhaus Ludwig Sperrer KG, Bankhaus Mayer, Bankhaus Neelmeyer, Donner & Reuschel AG, Fürstlich Castell´sche Bank, Gabler-Saliter Bankgeschäft AG, Johann Berenberg Bank, MERKUR PRIVATBANK, PAX-Bank eG, Steyler Bank
2.800 Geldautomaten

Welche Bank arbeitet mit der Sparda-Bank zusammen?

Cash-Pool
Cash-Pool
Cash Pool Partnerbanken: Sparda Bank Santander Degussa Bank BB Bank OLB Bank Südwestbank National BankFlessabank

Targobank
Santander
Degussa Bank
BBBank
OLB Bank
Südwestbank
National-Bank
Flessabank

Bank für Sozialwirtschaft, Bankhaus Bauer, Bankhaus C. L. Seeliger, Bankhaus Gebr. Martin AG, Bankhaus Hafner, Bankhaus J. Faisst OHG, Bankhaus Ludwig Sperrer KG, Bankhaus Mayer, Bankhaus Neelmeyer, Donner & Reuschel AG, Fürstlich Castell´sche Bank, Gabler-Saliter Bankgeschäft AG, Johann Berenberg Bank, MERKUR PRIVATBANK, PAX-Bank eG, Steyler Bank
2.800 Geldautomaten

Welche Bank arbeitet mit der Commerzbank zusammen?

Cash-Group
Cash Group
Cash Group Partnerbanken: Deutsche Bank HypoVereinsbank Postbank Norisbank Unicredit Bank

Deutsche Bank
HypoVereinsbank
Postbank
Norisbank
Unicredit Bank

7.000 Geldautomaten

Welche Bank arbeitet mit der Deutschen Bank zusammen?

Cash-Group
Cash Group
Cash Group Partnerbanken: Deutsche Bank HypoVereinsbank Postbank Norisbank Unicredit Bank

Commerzbank
HypoVereinsbank
Postbank
Norisbank
Unicredit Bank

7.000 Geldautomaten

Welche Bank arbeitet mit der Postbank zusammen?

Cash-Group
Cash Group
Cash Group Partnerbanken: Deutsche Bank HypoVereinsbank Postbank Norisbank Unicredit Bank

Deutsche Bank
HypoVereinsbank
Commerzbank
Norisbank
Unicredit Bank

7.000 Geldautomaten

Welche Bank arbeitet mit der Sparkasse zusammen?

Sparkassen-Netz
Sparkasse
Sparkassen, 1822direkt, BW-Bank
23.000 Geldautomaten

Welche Bank arbeitet mit der Volksbank zusammen?

VR-Bank NetzVolks- und Raiffeisenbanken, PSD-Banken;
Banken, mit Doppelmitgliedschaft (auch in CashPool): Sparda-Bank, BBBank, Bank für Sozialwirtschaft, Pax-Bank
16.300 Geldautomaten

Information: Das Sparda-Bank Konto

Die Sparda-Banken bieten unterschiedliche Konten mit Gebühren zwischen drei und sechs Euro monatlich an. Hinzu kommen weitere Gebühren für zusätzliche Karten und Sonderleistungen.

Wenn du Kontogebühren vermeiden möchtest, findest du einige bessere Alternativen zum Sparda-Bank Girokonto im Artikel kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang. Dabei gelingt der Wechsel durch einen automatisierten Wechselprozess heut zutage bei den meisten Banken automatisiert. Auch Zahlungspartner können somit ohne zusätzliche Briefe informiert werden.

Info

Fazit: Welche Bank arbeitet mit der Sparda-Bank zusammen?

Wenn es um das Einzahlen von Geld auf Automaten geht, arbeiten alle Cash-Pool Banken mit der Sparda-Bank zusammen. Eine Liste dieser Banken findest du weiter oben im Beitrag. Wenn du weißt welche Bank zur Sparda-Bank gehört, kannst du als Kunde von dem Netzwerk der Banken profitieren. Denn der Vorteil für dich als Kunden liegt darin, dass du bei allen Cash-Pool-Partnerbanken kostenlos Geld abheben kannst.

Anders sieht es allerdings beim Tätigen sonstiger Bankgeschäfte oder dem Einzahlen von Geld auf das Konto aus. Hierzu kannst du allein auf die Automaten der Sparda-Bank zugreifen, welche du über die Online Geldautomatensuche der Bank finden kannst. Eine Zusammenarbeit mit anderen Banken gibt es beim Einzahlen von Geld auf das Konto – ebenso wie bei allen anderen Bankgeschäften außer der Abhebung – nicht.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar

de_DE