Welche Bank arbeitet mit der Deutschen Bank zusammen? – Alle 4 Partner

5
(6)

Die Deutschen Bank ist Teil der Cash-Group und arbeitet mit den Banken aus diesem Verbund zusammen. Somit lässt sich die Frage: „Welche Bank arbeitet mit der Deutschen Bank zusammen?“, mit der kurzen Antwort „alle Cash-Group Banken“ beantworten. Die Cash-Group ist ein Zusammenschluss verschiedener Banken, welche du als Deutschen Bank Kunde ebenfalls zum Abheben von Geld am Geldautomaten nutzen kannst.

Denn Abhebungen mit der Girokarte der Deutschen Bank sind an den Automaten aller Cash-Group Banken für dich kostenlos. Somit kannst du als Deutschen Bank Kunde bundesweit an rund 7.0000 Geldautomaten kostenlos Bargeld abheben. Weiter unten in diesem Artikel findest du eine Liste an Banken, womit die Eingangsfrage „welche Bank kooperiert mit der Deutschen Bank?“ noch etwas detaillierter beantwortet wird. Schließlich möchtest du vermutlich im Detail wissen, wo du mit deiner Deutschen Bank Girokarte Geld abheben kannst.

Welche Bank arbeitet mit der Deutschen Bank zusammen? – Liste aller Kooperationspartner

Hier findest du eine Liste der Banken, welche alle mit der Deutschen Bank im Cash-Group Verbund zusammenarbeiten:

  • Commerzbank,
  • Deutsche Bank,
  • Postbank,
  • Hypovereinsbank
  • Sowie die Tochtergesellschaften: DB Privat- und Firmenkundenbank, Deutsche Postbank, Berliner Bank, Comdirect Bank, Dresdner Bank, Advance Bank, Bremer Bank, Vereins- und Westbank
Welche Bank arbeitet mit der Deutschen Bank zusammen? - Commerzbank, Postbank und Hypovereinsbank (Cash Group) sind alle Partnerbanken der deutschen Bank
Welche Bank arbeitet mit der Deutschen Bank zusammen? – Commerzbank, Postbank und Hypovereinsbank (Cash Group)

Dabei ist die Kooperation der Cash-Group Banken auf das Abheben von Bargeld am Automaten beschränkt. Als Deutschen Bank Kunde kannst du dadurch bei allen Group-Pool Banken kostenlos Bargeld abheben. Für andere Dienstleistungen wie Beratungen oder Geld einzahlen besteht eine solche Kooperation nicht.

Il Cash-Pool-Banken sind dabei nicht mit den Cash-Group-Banken zu verwechseln. Denn hierbei handelt es sich um einen vergleichbaren Bankenverbund mit anderen Mitgliedern.

Cash Group vs. Cash Pool: Zwei ähnliche Bankverbunde mit anderen Mitgliedern
Cash Group vs. Cash Pool: Zwei ähnliche Bankverbunde mit anderen Mitgliedern

Im nächsten Abschnitt erfährst du, wie du eine Filiale einer Bank in deiner Nähe findest, welche mit der Deutschen Bank kooperiert.

Geld einzahlen: Welche Bank oder Anbieter arbeitet mit der Deutschen Bank zusammen?

Beim Geld abheben kannst du auf alle Cash-Group Automaten zugreifen. Aber, wie sieht es beim Einzahlen von Bargeld bei der Deutschen Bank aus? Falls du auf ein Girokonto der Deutschen Bank Geld einzahlen möchtest, ist es am einfachsten, den Geldautomaten dafür zu nutzen.

Du kannst zum Geld einzahlen zusätzlich die Automaten der Postbank benutzen. Automaten anderer Cash-Group Banken kannst du beim Einzahlen von Geld aber nicht nutzen. Die Deutschen Bank arbeitet, was die Einzahlung angeht, also nur mit der Postbank zusammen.

Geld einzahlen Deutsche Bank
Geld einzahlen Deutsche Bank. Filialsuche Deutsche Bank

Übersicht über die Kooperation zusammenarbeitender Banken

BankenverbundKooperation mitGeldautomaten

Welche Bank arbeitet mit der Targobank zusammen?

Cash-Pool
Cash-Pool
Cash Pool Partnerbanken: Sparda Bank Santander Degussa Bank BB Bank OLB Bank Südwestbank National BankFlessabank

Sparda Bank
Santander
Degussa Bank
BBBank
OLB Bank
Südwestbank
National-Bank
Flessabank

Bank für Sozialwirtschaft, Bankhaus Bauer, Bankhaus C. L. Seeliger, Bankhaus Gebr. Martin AG, Bankhaus Hafner, Bankhaus J. Faisst OHG, Bankhaus Ludwig Sperrer KG, Bankhaus Mayer, Bankhaus Neelmeyer, Donner & Reuschel AG, Fürstlich Castell´sche Bank, Gabler-Saliter Bankgeschäft AG, Johann Berenberg Bank, MERKUR PRIVATBANK, PAX-Bank eG, Steyler Bank
2.800 Geldautomaten

Welche Bank arbeitet mit der Sparda-Bank zusammen?

Cash-Pool
Cash-Pool
Cash Pool Partnerbanken: Sparda Bank Santander Degussa Bank BB Bank OLB Bank Südwestbank National BankFlessabank

Targobank
Santander
Degussa Bank
BBBank
OLB Bank
Südwestbank
National-Bank
Flessabank

Bank für Sozialwirtschaft, Bankhaus Bauer, Bankhaus C. L. Seeliger, Bankhaus Gebr. Martin AG, Bankhaus Hafner, Bankhaus J. Faisst OHG, Bankhaus Ludwig Sperrer KG, Bankhaus Mayer, Bankhaus Neelmeyer, Donner & Reuschel AG, Fürstlich Castell´sche Bank, Gabler-Saliter Bankgeschäft AG, Johann Berenberg Bank, MERKUR PRIVATBANK, PAX-Bank eG, Steyler Bank
2.800 Geldautomaten

Welche Bank arbeitet mit der Commerzbank zusammen?

Cash-Group
Cash Group
Cash Group Partnerbanken: Deutsche Bank HypoVereinsbank Postbank Norisbank Unicredit Bank

Deutsche Bank
HypoVereinsbank
Postbank
Norisbank
Unicredit Bank

7.000 Geldautomaten

Welche Bank arbeitet mit der Deutschen Bank zusammen?

Cash-Group
Cash Group
Cash Group Partnerbanken: Deutsche Bank HypoVereinsbank Postbank Norisbank Unicredit Bank

Commerzbank
HypoVereinsbank
Postbank
Norisbank
Unicredit Bank

7.000 Geldautomaten

Welche Bank arbeitet mit der Postbank zusammen?

Cash-Group
Cash Group
Cash Group Partnerbanken: Deutsche Bank HypoVereinsbank Postbank Norisbank Unicredit Bank

Deutsche Bank
HypoVereinsbank
Commerzbank
Norisbank
Unicredit Bank

7.000 Geldautomaten

Welche Bank arbeitet mit der Sparkasse zusammen?

Sparkassen-Netz
Sparkasse
Sparkassen, 1822direkt, BW-Bank
23.000 Geldautomaten

Welche Bank arbeitet mit der Volksbank zusammen?

VR-Bank NetzVolks- und Raiffeisenbanken, PSD-Banken;
Banken, mit Doppelmitgliedschaft (auch in CashPool): Sparda-Bank, BBBank, Bank für Sozialwirtschaft, Pax-Bank
16.300 Geldautomaten

Information: Das Deutschen Bank Konto

Die deutsche Bank ist für hohe Kontogebühren bekannt. Du hast keine Lust mehr jeden Monat für dein Girokonto zu zahlen, weil andere dies auch nicht tun? Einige bessere Alternativen zum Deutschen Bank Girokonto im Artikel kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang. Dabei gelingt der Wechsel durch einen automatisierten Wechselprozess heut zutage bei den meisten Banken automatisiert. Auch Zahlungspartner können somit ohne zusätzliche Briefe informiert werden.

Info

Frühere Cash Group Mitglieder

Indirekt in der Cash Group verblieben:

  1. DB Privat- und Firmenkundenbank (Ausscheiden nach Verschmelzung mit Deutsche Bank Aktiengesellschaft am 15. Mai 2020)
  2. Deutsche Postbank (Ausscheiden nach Verschmelzung mit der DB Privat- und Firmenkundenbank AG am 25. Mai 2018)
  3. Berliner Bank (Teil des Deutsche-Bank-Konzerns und Niederlassung der DB Privat- und Firmenkundenbank AG)
  4. Comdirect Bank (Ausscheiden nach Verschmelzung mit der Commerzbank am 2. November 2020)
  5. Dresdner Bank (Übernahme durch die Commerzbank, Marke weiterbestehend in Dresden am Altmarkt)
  6. Advance Bank (Verschmelzung mit der Dresdner Bank im November 2003)
  7. Bremer Bank (Übernahme durch die Commerzbank)
  8. Vereins- und Westbank (Verschmelzung mit der Bayerische Hypo- und Vereinsbank AG im Januar 2005)

Nicht mehr Teil der Cash Group:

  1. Oldenburgische Landesbank (OLB) (Verbleib im Allianz-Konzern nach Übernahme der Dresdner Bank durch die Commerzbank, Mitgliedschaft in Cashpool seit April 2018)
  2. Allianz Bank (Nicht offiziell auf der Cash Group-Website aufgeführt, Nutzung der Geldautomaten später möglich, Geschäftstätigkeit eingestellt im Juni 2013)
  3. W. Fortmann & Söhne (Unselbständige Zweigniederlassung der OLB, nie offizielles Mitglied der Cash Group, Geldautomat über Suchfunktion auf der OLB-Website zu finden)
  4. Westfalenbank (Mitgliedschaft endete nach Zerschlagung und Verkauf)
  5. Bankhaus C. L. Seeliger (Mitgliedschaft endete nach Wechsel in den Cashpool)
  6. Reuschel & Co. (Mitgliedschaft endete nach Übernahme durch die Conrad Hinrich Donner Bank)
  7. DAB Bank (Ausscheiden nach Übernahme durch BNP Paribas, jedoch weiterhin kostenlose Bargeldabhebungen bei Cash-Group-Mitgliedern)
  8. Bankhaus Neelmeyer (Ausscheiden nach Übernahme durch die Bremer Kreditbank am 1. April 2017)

Ist die Volksbank teil der Cash Group?

Nein, die Volksbanken sind stattdessen über das Bankcard Servicenetz miteinander verbunden. Das Bankcard-Servicenetz (BankCard ServiceNetz oder BSN) ist ein Verbund hauptsächlich von Genossenschaftsbanken in Deutschland. Es ermöglicht Kunden, mit ihren Debitkarten kostenlos an den Geldautomaten der Mitgliedsbanken Bargeld abzuheben. Mit rund 16.300 Geldautomaten ist es das zweitgrößte Netz in Deutschland, knapp hinter den Sparkassen und deutlich größer als die Cash Group mit etwa 7.000 Geldautomaten.

Fazit: Welche Bank arbeitet mit der Deutschen Bank zusammen?

Wenn es um das Einzahlen von Geld auf Automaten geht, arbeiten alle Cash-Group Banken mit der Deutschen Bank zusammen. Eine Liste dieser Banken findest du weiter oben im Beitrag. Wenn du weißt welche Bank zur Deutschen Bank gehört, kannst du als Kunde von dem Netzwerk der Banken profitieren. Denn der Vorteil für dich als Kunden liegt darin, dass du bei allen Cash-Group-Partnerbanken kostenlos Geld abheben kannst.

Anders sieht es allerdings beim Tätigen sonstiger Bankgeschäfte o dem Einzahlen von Geld auf das Konto aus. Hierzu kannst du nur auf die Automaten der Deutschen Bank und der Postbank zugreifen, welche du über die Online Geldautomatensuche der Bank finden kannst.

*Affiliate-Link: Wenn du über einen dieser Links von meiner Webseite zu einem Anbieter gelangst, erhalte ich unter Umständen eine Provision. Mehrkosten für dich entstehen dadurch nicht. Für die Nutzung dieser Links ein ❤️ HERZLICHES DANKE! ❤️

Disclaimer: si tratta di informazioni ben studiate ma non vincolanti.

Quanto è stato utile questo post?

Cliccate su una stella per valutarla!

Valutazione media 5 / 5. Conteggio dei voti: 6

Nessun voto per ora! Sii il primo a valutare questo post.

Ci dispiace che questo post non sia stato utile per voi!

Miglioriamo questo post!

Ci dite come possiamo migliorare questo post?

Lascia un commento

it_ITItaliano